Video: Eine Geschichte aus Chile – und über andere Schwellenländer außerhalb des Radars

Mario Eisenegger, Investmentspezialist bei M&G, erzählt uns aus Santiago de Chile, weshalb einige der am meisten übersehenen Schwellenländer Chancen bieten könnten. Egal, ob es um Chiles Zentralbank oder einen Spaziergang durch die Straßen von Santiago geht, sollten Anleger laut Mario Eisenegger immer hinter die Schlagzeilen blicken, um Wertpotenzial zu finden und mögliche Risiken aufzudecken.

Das Video ist auf Englisch.

 

Der Wert von Anlagen kann schwanken, wodurch die Fondspreise steigen oder fallen können und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten.

Kategorisiert als: Banken Emerging markets Video

Beitrag diskutieren

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert (*)
M&G wird Ihre Daten zu Verwaltungszwecken verwenden. Wir können Ihre Informationen an unsere Serviceprovider und zuständige Behörden weitergeben. Ihre Daten können außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) aufbewahrt werden. Die Sicherheit dieser Informationen bleibt jederzeit gewährleistet.